Kater pinkelt wieder auf das Katzenklo?

Hallo liebe experten,

mein einer Kater (fast 1 Jahr) pinkelt schon wieder auf das Klo. Er hat, als er neu hier, war ständig auf eines der Katzenklos gepinkelt.

Das habe ich aber in den Griff bekommen, als ich einen guten Tipp bekommen hab, Klebeband auf das Klo zu kleben. Damit war alles gut, aber seit kurzem macht er das wieder.

Das Streu habe ich nicht gewechselt und es ist auch das Streu, was er von Geburt an kennt.

Ich habe Klos mit Deckel und Tür, er geht ja auch für das große Geschäft rein, nur zum Pipi machen nicht...

Habt ihr denn noch einen anderen Tipp?

lg

4 Antworten

Vielleicht nimmst Du mal den Deckel, zumindest bei einer der beiden Toiletten weg, ich denke, dass es dann besser wird.

Zweitens will der Kater genau das mit der Pinkelei sagen und außerdem noch, dass er gerne "getrennte Geschäfte" machen möchte. Zweierlei Geschäfte - zwei Klos!

Das bezieht sich auf die Antwort von dreamer911 -

dieses unbrauchbare Ding hier hat den Text wieder gefressen.

wie kann man das nun verstehen?

Nimm den Deckel weg. Ne Katze macht in der Natur ihr Geschäft auch nicht in der Höhle. Das Ding ist völlig katzenfeindlich gestaltet.

Zweitens will der Kater genau das mit der Pinkelei sagen und außerdem noch, dass er gerne "getrennte Geschäfte" machen möchte. Zweierlei Geschäfte - zwei Klos!

naja 2 klos hat er ja und er macht auf beiden beide geschäfteauf beiden ist aber ein deckel, bei dem einen gibt es kein problem

aber er ist eine whg katze und wenn ich den deckel weg lasse, dann stinkt esich wurde sogar im haus schon angesprochen das ich darauf achten soll und ich mache es jeden tag 2 mal sauber

also der deckel muss bleiebn

gibt es denn nicht so ne art geruch den katzen nicht mögen und ich den auf dem deckel anwenden kann?

Das Klo stinkt vor allem einem, nämlich deinem Kater! Deshalb uriniert er darauf.

Ich habe 3 Katzen und 4 Katzenklos. In meiner Wohnung stinkt es nicht (es sei denn ein frisch gelegtes Ei muss noch entsorgt werden), und schon garnicht so, dass die Nachbarn es riechen könnten.

Wieso stinkt das so? Ist der nicht kastriert? Füllst du immer nur Streu nach, ohne die Wannen zwischendurch gründlich zu schrubben? Nimmst du die billigste Streu?

Wenn die Katzen/Kater kastriert sind, die Klos regelmäßig gewaschen werden und hochwertige Streu verwendet wird, dann kann es garnicht so stinken.

ich wohne in einem mehrfamilienhaus und es ist schon oft ein unangehmer geruch, aber darum geht es ja nicht

ich benutze thomas streu und das ist gut und das kennt er auch und ja er ist kastriert, ich mache das klo 2 mal am tag sauber und 1 mal pro woche alles raus und neu rein

aber bei mir riecht es trotzdem manchmal komisch

naja egalhat denn jemand nen tip, wie ich ihm das abgewöhnen kann?ich mache sonst alles richtig

Weitere Katzenfragen zu "Katzenklo und Streu"