Warum pinkelt meine Katze jetzt auf den Teppichboden, und vor allem wie kriegt man das wieder weg?

Hallo, wir haben seit kurzen kleine Katzen ( seit 4Wochen sind sie da) und eine pinkelte jetzt irgendwann mal auf den Teppichboden im Schlafzimmer. Habe eben erst gemerkt dass da Urin ist... Es gibt 3Katzenklos! zwei werden benutzt und wir haben das Schlafzimmer nur nachts offen. Wir gehen 8 Stunden arbeiten, das heißt ab 14 Uhr ist mein Freund zu Hause, ich erst ab 17 Uhr. Nachts dürfen sie deswegen mit ins Schlafzimmer weil wir eben arbeiten sind.

Die kriegen hier beide eigentlich alles was sie brauchen... Wenn wir da sind bespielen wir die zwei und vorm schlafen wird im Bett auch noch Quatsch gemacht. Unsere Joy scheint halt nur lieber auf den Teppich zu machen. Ich hab sie schonmal erwischt wie sie in die Transportbox gepinkelt hat. Hab sie dann hochgenommen, nein gesagt und sie in ihr Katzenklo gesetzt. Die Transportbox hab ich danach ausgewaschen und weg gestellt. Warum pinkelt sie jetzt auf den Teppichboden und vorallem: WIE KRIEG ICH DAS WEG???

6 Antworten

Ein Handtuch, mit heissem Wasser übergiessen und das dann auf die Stelle legen , das zieht das sozusagen raus :) Wenn dein Freund nachhause kommt das erste was er tun sollte das kätzchen ins Katzenklo setzen, Und auch wenn nichts passiert einfach nach einer Stunde wieder machen. Ist euer Katzenklo so mit einer Klappe das, das eine Art Häusschen ist? Wenn ja das überdachte abnehmen! . Bei uns war das wirklich so das unsere Katzen da nicht reinmochten weil das so blöd überdacht war! Als es ab war sind sie da auch immer von alleine hingegangen! . Und immer wieder reinsetzen und mein Kater ist sehr Pingelig wenn es um die Sauberkeit geht, einfach so oft wie möglich das alles entfernen und mit ein bisschen neu Katzenstreu mischen:). Falls du noch mehr Fragen hast schreib mir :)

Mit Essig bekommst du es weg, du sollte sicherheitshalber für die Zeit der Reinigung Zeitungspapier darunter legen. Und zum Geschehen selber; es gibt immer wieder mal ein Dummerle und einem Wurf, der für alles viel länger braucht als der Rest. Wahrscheinlich ist er am Fressnapf auch jemand der zuerst eine Aufforderung braucht oder in anderer Hinsicht unbeholfen wirkt?

Wenn sie das schon öfter gemacht hat, würde ich mal zum TA gehen. Gerade kleine Katzen können öfter Mal eine Blasenentzündung bekommen. Hatte meine Tochter mit ihrer jungen Katze auch.

LG Melanie

Weitere Katzenfragen zu "Unsauberkeit"