Katze spurlos verschwunden - was können wir noch tun?

Hallo Katzenfreunde,

seit heute morgen 6 Uhr ist unsere Fellnase (Freigängerin, Katze, kastriert) spurlos verschwunden.

Normalerweise steht sie hier ständig auf der Matte und so gegen 10 - 11 Uhr kommt sie für gewöhnlich rein um ein ausgiebiges Nickerchen zu machen. Heute morgen um 6 hatte sie uns noch ein Mäuschen gebracht, sich dann den Bauch vollgeschlagen und ist danach wieder raus.

Seitdem haben weder wir, noch unsere Nachbarn sie gesehen.

Normalerweise wäre sie in der Zwischenzeit schon mehrfach wieder bei uns gewesen z. B. um was zu futtern, zu schlafen oder zu schmusen.

Wir haben schon mit unseren Nachbarinnen die Umgebung, vor allem die Straßen und Gebüsche abgesucht, konnten sie aber nirgends finden. Hier in der Straße gibt es einige verschlossene Garagentore und bodennahe Kellerfenster und Katzen sind ja nunmal sehr neugierig.

Für den Fall, dass sie in eine Garage oder einen Keller gestiegen sein sollte, wie lange würde sie dort wohl ohne zu maunzen sitzen? Sie wird ja irgendwann Hunger bekommen und Müssen muss sie sicher auch.

Was können wir tun? Wir haben uns schon vor die Garagentore gestellt und sie gerufen, haben aber nichts gehört. Für alle hilfreichen und ernstgemeinten Antworten vorab wie immer lieben Dank. LG Rennschnecke

8 Antworten

hört sich nicht gut an, aber wir wollen mal nix zu schwarz sehen. meine katze ist auch immer hier in der nähe(hört sogar auf pfiff) und die war auch schon mal plötzlich verschwunden... 3 tage später stand sie wieder auf der matte... obwohl sie sowas sonst NIE gemacht hat.... rufen hilft. meist verkriechen sich katzen wenn sie verwundet sind. und kommen dann erst wieder wenn alles in ordnung ist. wenn man sie nur oft genug ruft dann kommen sie trotzdem. am besten zettel drucken und auf hinweise hoffen... leider gibt es auch katzenfänger(auch wenn das andere für gelogen halten) wir hatten eine wunderschöne 3 farbige ... hier in der nähe gab es genau 4 katzen die so schön 3 farbig waren... alle innerhalb 2 monate verschwunden. naja aber meist ist nix, vielleicht hat deine katze jemand ausversehen eingesperrt... warte mal bis montag früh(wo jeder mal seine garage aufmacht.)viel glück lg chrissi

Na ja, ich hoffe mal nicht, dass irgendwelche Katzenfänger unterwegs sind. Vermutlich ist sie nur igendwo eingesperrt - hoffen wir zumindest, denn dann wird sie hier angeflitzt kommen sobald sie raus kommt. Vielen Dank für Deine Antwort und für's Mutmachen! LG Rennschnecke

Katzen in einer Garage rufen auch nur, wenn niemand in der Nähe ist. Sobald man sich der Garage nähert, sind sie still. Das ist das Fatale. Ein Hund reagiert da genau entgegengesetzt. Veranlasse Deine Nachbarn, dass sie ihr Garagentor öffnen und in ihre Keller schauen. Mehr kannst Du im Moment nicht machen. Aber vielleicht hat Deine Katze auch einfach plötzlich Lust verspürt, mal sehr lange draußen zu bleiben, sie hat evtl. etwas Interessantes entdeckt und bleibt dem auf der Spur.

Alle Jahre wieder... Das Problem habe ich jedes Jahr mit einer meiner Katzen. Ich verteile dann immer Flugblätter, mit Foto und Telefonnummer und der Bitte, auch mal in die Gartenhäuschen zu schauen, da sich Katzen gerne einschließen lassen. Bis jetzt ist noch jede wiedergekommen (Schnell 3 mal auf Holz klopfen)

@Critter: Wir waren gerade nochmal los doch wir wohnen mitten in der Stadt, da ist zurzeit höllisch viel Getöse, weil alle Party machen. Wir gehne nachher noch mal los, wenn es etwas leiser geworden ist. Inzwischen ziehen wir auch in Betracht, dass sie in einem der zahlreichen benachbarten und sehr hohen Bäume sitzt, denn gestern ist sie erstmals ganz oben in unserem Apfelbaum gewesen und fand das richtig klasse. Leider sehen wir jetzt nichts mehr aber wenn es leiser wird hören wir sie hoffenlich. Vielen Dank für Deine Antwort.

Unsere 5 Katzen sind alle Kastriert und Steralisiert und sind ebenfals freiläufer bei uns kahm es auch schon vor das eine Katze mehrere Tage weg war. Katzen müssten sich eigendlich melden wen sie eingesperrt sind oder eine bekannte Stimme hören.Kein Scherz ich wohne in einem kleinem Dorf und wir hatten mal eine unsrer Katzen vermisst einige Tage hatten wir erfahren das unsere Katze in einem Brunnen ertrunken war also frag alle die einen Brunnen haben. Es ist auch gut das du deine Katze nicht auf der Straße gefunden hast iehs so. Viel glück noch bei der suche.

Vielen Dank für's Mut machen und für Deine Antwort.

Weitere Katzenfragen zu "Vermisste und zugelaufene Katzen"