Wie halte ich meine Katze von der Straße fern?

Hey, ich habe eine wunderschöne Perserkatze die aber gerne über unseren Zaun springt. Da wir nahe an einer Straße wohnen, habe ich totale Angst, dass er bald überfahren wird !!! Ich will ihm das jetzt abgewöhnen, habe auch schon über ein Elektohalsband nachgedacht, finde aber dass das totale Tierquälerei ist.. Ich will ihm nicht weh tun, aber verlieren will ich ihn auch nicht :( BITTE BITTE schreibt mir gute Ratschläge :( Lg Mucki :*

12 Antworten

Halsbänder, gleich welcher Art finde ich absolut unmöglich für eine Katze. Du solltest vielleicht ne Möglichkeit suchen, dass Du den Zaun erhöhen kannst, oder sowas in der Richtung. Googel doch mal "Katzensicherung", da findest Du diverse Möglichkeiten, z.B. mit Netzen etc. Vielleicht ist das ja etwas.

Wenn das euer eigener Garten ist, warum macht ihr keinen Katzenzaun drumrum? Feinen Maschendraht bekommst du im Baumarkt, Katzennetz im Zoofachgeschäft oder im Internet (hier meist billiger).

Wichtig ist, dass der Zaun mindestens 2m hoch ist, und am oberen Ende mit einem Knick mindestens 50cm nach innen zeigt.

Man kann sich das ganz hübsch richten, mit Pergolateilen, und imprägnierten Holzpfosten an den Ecken und auch mal zwischendrin. - Katzenzaun muß nicht zwangsläufig häßlich sein, ist aber nun mal sicherer für das Leben deiner Katze :o).

Wenn es nicht dein eigener Garten ist, und du nichts am Zaun ändern kannst, würde ich die Miez als Wohnungskatze halten, da du an einer zu gefährlichen Strasse wohnst.

bitte kein elektrohalsband..das hilft gar nicht und ist auch noch gauslig. also das kenn ich mit viel befahrener strasse.da hilft nur eine katzen voliere bauen.um so größer um so besser.dazu gibts einige vorlagen im internet.oder drinnen lassen.was ich aber nicht empfehlen würde, eine katze muss raus.lernen kannst du das der ktze nicht nicht lieb,mit leckerlie oder mit bestrafung.eine katze schert sich nicht um deine meinung.liebste grüße regenbogentau

Weitere Katzenfragen zu "Katzenhaltung"