Katze und Wasser - was passiert?

Schööönen guten Abend! :) Ich wollte fragen was passiert wenn man eine Katze in die Badewanne voller Wasser steckt, denn ich habe gehört dass manche Leute ihre Katzen waschen, aber Katzen mögen doch kein Wasser, oder? Wisst ihr was das passiert, wie die Katzen reagieren? Wenn ihr was davon wisst oder es schon mal ausprobiert habt, schreibt mir bitte hier unten was darüber! DANKE!

14 Antworten

kommt drauf an. Ist deine Katze nett & mag Wasser - gefällt es ihr und sie badet. Hast du ne böse Mieze, die kein Wasser mag - siehst du danach im besten Fall aus wie nach ner Explosion von ner Granatsplitterbombe oder nem Angriff von Chuck Norris. Probier es aus & berichte (solltest du danach noch in der Lage dazu sein) :D

Katzen muß man nicht waschen, sie waschen sich selbst. Nur in Ausnahmefällen, z.B. wenn sie Milben haben und behandelt werden müssen. Sicher man spricht davon, daß Katzen wasserscheu sind, daher auch der Ausdruck "Katzenwäsche". Aber manche mögen das Wasser sehr, so eine hatten wir mal: beim Gartenspritzen schnappte sie ständig nach dem Strahl.

*g stehst du auf schmerzen? ja? dann probiers

die wenigsten katzen dulden das. einige rassen stehen im ruf wasser zu mögen, zb die coonies oder die türkish van. aber die meisten katzen springen einem ins gesicht

katzen wäscht man wenn sie was im fell haben was nicht in den magen gehört (da sie es sich sonst abwaschen würden) oder etwas was sie nicht selbst rausbekommen. giftiges oder sehr klebriges zb

Weitere Katzenfragen zu "Katzenpflege"