Wer spricht noch mit seinem Haustier?

Heute sprach mich mein Vermieter an, ich w√ľrde ja Selbstgespr√§che f√ľhren. Ich bin meistens allein, habe aber zwei Katzen und mit denen spreche ich nat√ľrlich auch, glaube aber, das mein Vermieter mir damit sagen sagen wollte, das ich spinne. Wer spricht noch mit seinem Haustier, mit Hund oder Katze ?

19 Antworten

Zitat, von wem weiß ich nicht mehr: "Nicht der, der mit dem Baum spricht, muß zum Psychiater,
sondern der, der das denkt." Also Du bist nicht allein, ich spreche mit Tieren, Pflanzen und gelegentlich auch mit mir selbst.
Ich finde solche Gespräche normal und bin der Meinung, wir sind es auch.((-:
Soll der Vermieter doch denken was er möchte.

Das Zitat ist gut!

ich glaube, wer nicht mit Pflanzen, Bäumen oder Tieren spricht hat selbst eine kalte Seele.

Herzlichen Dank f√ľr das Sternchen (-:

Ich geh√∂re auch zu denen, denn mit meinen 4 Katzen rede ich immer, egal ob im Haus oder auch im Garten. Das ist ja wohl das normalste von der Welt, jedenfalls f√ľr mich; und meine Katzen lernen von mir und ich daf√ľr auch von meinen Katzen, denn mittlerweile weiss ich sehr genau, was sie von mir wollen, wenn sie mich mal anmaunzen und einem meiner Kater kann ich sogar sagen: zeig mir, was Du m√∂chtest und dann springt er auf die Waschmaschine, wenn er geb√ľrstet werden m√∂chte, oder hockt sich vor die Speisekammer, wenn er ein Leckerli m√∂chte, oder f√ľhrt mich zu den Fressn√§pfen, wenn sein Lieblingsfressen nachgef√ľllt werden muss. Ich denke mal, dass alles w√ľrde nicht gehen, wenn ich nicht immer mit den Kerlchens reden w√ľrde.

ich rede dauernd mit meinen tieren. Meine Katzen wissen alles √ľber mich. Genauso wie mein Pferd. Wenn ich reite, rede ich andauernd. Halt nicht laut aber ich rede. Das beruhigt mich irgendwie... Also ich glaub nicht das das unnormal ist - dadurch baut man ja auch eine beziehung zum Tier auf.

Tiere verstehen jedes Wort

das stimmt. c;

Weitere Katzenfragen zu "Mensch und Katze"