Reaktion der Katze auf eine Impfung - was ist normal?

Hey! Meine Katze wurde gesten geimpft ist es dann normal wenn sie ein Tag danach dumm tut und evtl. Fieber hat? Regelt sich dies dann wieder von allein?

2 Antworten

Ja, solche Reaktionen auf eine Impfung kann es geben. Hast du Fieber gemessen? Wenn sie l√§nger als 2 Tage diese Reaktion zeigt, frag beim TA nach. Es ist normal, da√ü eine Katze sich zur√ľckzieht und ihre Ruhe will, wenn sie ein bischen angeschlagen ist. Eine Impfung ist ja eine beabsichtigte Provokation des Immunsystems mit toten oder abgeschw√§chten Erregern oder Teilen davon, um das Immunsystem anzuregen, Antik√∂rper zu bilden. Das ist eine anstrengende Sache f√ľr denOrganismus. Morgen sollte sie wieder fressen, zumindest ein wenig.

oke dankschön ;) diese antwort war mir sehr hilfreich...

nein ich habe kein Fieber gemessen...

Danke f√ľ den Stern - und ich hoffe, dem Katzi gehts wieder gut.

jemand f√ľgt Dir Leid zu, ohne dass Du wirklich den Grund verstehst, denn falsch hast Du ja nix gemacht. Wie w√ľrdest Du reagieren?

in anderen Worten, ja, sie ist sauer auf den Doc und auf Dich (denn als Frauchen solltest Du sie ja besch√ľtzen). Aber ja, es wird sich auch wieder geben ...

oke dankeschön :)

Unsinn. die Katze zegt vermutlich eine Reaktion auf die Impfung.

ich zitiere nur ein Wort: vermutlich.

ja, 99%. Hast du noch nie von Impfreaktion gehört?

Gegenfrage, noch nichts von Psychologie von Katzen oder Haustieren gehört oder gegoogled?

ich bin seit 40 Jahren Haustierbesitzer, z.Zt. sind es 2 Katzen und 1 Hund. Aber es war auch schon ein Pferd dabei und div. Kleintiere... Ich hab solche Impfreaktionen schon zig mal gesehen.

Und ich wei√ü, da√üTiere nicht "sauer" sind und da√ü es keinen Sinn macht, sie zu vemenschlichen ("wie w√ľrdest du reagieren") und sowas zu dramatisieren und emotional aufzuladen.

Weitere Katzenfragen zu "Entwurmung und Impfung"