Hat mein Siam Kater (10 Monate) Normalgewicht?

Mein Siam Kater ist jetzt 10 Monate alt und wiegt um die 3 Kilo ist das zu wenig? Und er pinkelt mir überall hin, ansonsten sieht er gesund aus und hat auch kein Blut im Urin...

5 Antworten

Nein, das Gewicht ist völlig ok. Dass der Kater überall markiert, zeigt an, dass er entweder mit etwas unzufrieden ist (wenn Du z.B. umgeräumt hast) oder er hat seinen ersten, größeren Hormonschub. Ist er bereits kastriert? Das hilft oft. Da das Tirchen dann ohnehin beim Tierarzt ist, kann der auch gleich nachsehen, ob etwas mit der Blase/Harnleiter nicht in Ordnung ist oder ein Nierenproblem vorliegt, so dass er gar nicht mehr selbst steuern kann, wohin er sein Geschäft macht. Wenn noch nicht passier: lasse ihn erstmal kastrieren (es sei denn, Du willst züchten) und bittest den TA gleich mal nach anderen Möglichkeiten für eine organische Störung zu suchen.

das gewicht ist in ordnung,du mußt ihn erziehen,setzt ihn ins katzenklo,wenn er versucht irgend wo hin zu machen.ich hoffe,er ist kastriert....-)

siamkatzen sind ohnehin sehr schlanke katzen, aber es sollte genug gewicht sein für den kater.

zum pinkeln: er markiert sein revier und das kann gerade bei katern richtig fies stinken, wenn sie noch nicht kastriert sind.

stellen sich die fragen: ist der kater kastriert? hat er ein kistchen, wo er reinpinkeln kann und steht das immer am selben ort, zu dem er immer hin kann?

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"