Meinungsumfrage: Wen mögt Ihr mehr und warum - Katze oder Hund?

Ich wollte mal eine allgemeine Meinungsumfrage zum Thema Hunde und Katzen machen. Oft ist man ja entweder ein "Katzenmensch" oder ein Hundeliebhaber.

29 Antworten

Kann man nicht vergleichen. Habe 2 Hunde und 2 Katzen - habe schon immer Hund und Katzen.

Die Wesen und auch die Bedürfnisse von Hund und Katze sind so unterschiedlich, dass sie nicht vergleichbar sind.

Die Frage ist eher, was man selbst für Bedürfnisse hat und welche man stillen will. Jemand der 8-10 Stunden arbeitet und Hundi nicht mitnehmen kann, der kann jedoch Katzen haben, wenn sie denn raus können.

Ich nehme meine Hunde mit zur Arbeit und somit sind sie 24 Stunden um mich herum. Meine Katzen bleiben zu Hause (Freigänger). Somit habe ich natürlich zu meinen Hunden ein inneriges Verhältnis als zu meinen Katzen. Aber deswegen mag ich sie nicht mehr - sondern anders.

Vorteil Hund: ich kann sie überall mit hinnehmen - ins Kaffee, zu Bekannten, ins Geschäft, in den Urlaub etc. Katzen nicht.

Vorteil Katze: ich kann auch lange von zu Hause weg sein - es ist kein Problem. Wenn wir übers Wochenende weg fahren, füttert sie eine Freundin.

Der Vorteil von Hunden, ist auch gleichzeitig der Nachteil.

Ich möchte weder auf meine Hunde noch auf meine Katzen verzichten und hoffe, dass ich mein Lebenlang beides um mich haben kann.

Auf jeden Fall hund. Treuer Begleiter der sich freut einen zu sehen und mit einem durch dick und dünn geht. Ein rudeltier (Familienmitglied) halt. Zur Katze... 2 meiner Geschwister haben welche und ich habe die viecher (die Katzen wohlgemerkt) nur als undankbar und arrogant kennen gelernt. Beide Geschwister würden sich keine Katze mehr anschaffen. Die eine ist ne Hauskatze, die andere tobt draußen rum und kommt nur zum fressen. Ein Kumpel hat auch eine Katze. Die ist ehrlich gesagt ziemlich cool . Auch frei läufig kommt aber immer abends pünktlich nach hause ins Bett :D Aber meiner Meinung nach sind Hunde die besseren Wegbegleiter

kann ich so nicht beantworten. Ich hab beides...Hund und Katze. Jedes der Tiere ist ein Individuum. Wenn ich am morgen früh meine Runde am Seeufer antrete, begleitet mich die Mieze etwa 500m, und kehrt dann zu ihren Mauselöcher zurück.

Wenn ich nach Hause komme, streicht mir die Katze um die Beine, und der Hund begrüsst mich Schwanzwedelnd.

Ich mag alle Tiere...egal wie gross oder klein sie sind....ob sie kriechen oder fliegen...

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"