Wie alt ist meine Katze?

Ich habe meine Katze aus dem Tierheim, da wussten die das Alter meiner Katze schon nicht genau. Meine Katze schläft sehr viel, ist so ca 5 Stunden wach am Tag. Aber wenn sie dann wach ist, dann spielt sie auch gern, nicht lange, aber man kann sie auch gut dazu animieren. Graue oder weiße Haare hat meine Katze so gut wie gar nicht. Auch Zahnstein kann ich bei ihr noch nicht sehen. Ein bisschen gelb sind die Zähne vielleicht, aber das ist doch normal. Im Fressen ist sie auch gut, im trinken aber noch besser. Man kann ihr eine Wasserschüssel vorsetzen und sie trinkt. Aufs Klo geht sie also auch gut.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass meine Katze, so wie im Tierheim geschätzt, so um die 10 Jahre alt ist.

Wie und wodran kann man das sehen, wie alt die Katze ist?

Danke :)

3 Antworten

Das Alter einer Katze kann nur der Tierarzt schätzen, und zwar an den Zähnen. Wenn Du es genau wissen möchtest, bring Deine Katze zum Tierarzt.

Allerdings ist das Verhalten Deiner Katze ganz normal und 10 Jahre ist ja noch nicht sooo alt für eine Katze, wenn man bedenkt, dass eine Katze bis zu 20 Jahren und älter werden kann.

WIe bereits von anderen gesagt kann der Tierarzt das am besten festellen.

ALlerding kann ich mir nicht vorstellen das die Katze schon 10 JAhre sein soll, da j├╝ngere Katzen mehr schlafen, was bei deiner wohl der Fall ist.

Ein Tierarzt kann anhand der Zähne ungefähr einschätzen wie alt dein Kätzchen ist.

Ansonsten was du so von deinem Kätzchen erzählst, hört sich alles normal an und man kann nicht wirklich daran erkennen wie alt sie/er sein soll.

Weitere Katzenfragen zu "Wissensfragen"