warum macht meine katze auf alles drauf?

wenn mal ein wäscheberg (es muss nur ein ganz kleiner sein) auf dem boden liegt pinkelt meine katze sofort drauf genauso wie,wenn mal ein kissen oder eine Reisetasche auf dem Boden liegt. warum macht sie das? sie macht sonst fein in ihr klo.

7 Antworten

Also meine Katze hat das gemacht als "Liebesbeweis". Sie wollte mir zeigen, dass ich ihr wichtig bin und hat darum immer auf meine Lieblings-Jogginghose gepinkelt. Wahrscheinlich riechen die Sachen dann halt auch nach dir und sie will sich verewigen. Ist und Klingt blöd ist aber so...

Wenn du das verhindern willst. Dann stuck sie kopf√ľber das n√§chste mal in ihren eigenen Urin. Ich schw√∂re dir, sie pinkelt nie wieder irgendwo auf deine Sachen. Denn dadurch dass Katzen reinliche Tiere sind versteht sie dich dann und l√§sst es bleiben. Ist in dem Moment wo du es tust hart. Aber meine Katze hat es mir nie √ľber genommen...

Das ist barbarisch, ekelhaft und kontraproduktiv. Und unnötig.

Janny, lasse doch einfach keine Klamotten auf dem Boden liegen - Katzen können einen auch zur Ordnung erziehen ;)

mit dem reinstuken hab ich auch gemacht. ich bereue es. sie wurde dadurch immer scheuer. letztendlich hab ich sie zur√ľck ins tierheim gebracht, weil sie die whg vollsaute. eine katze sollte man nicht bestrafen. sie versteht das nicht. sie ist kein hund.

vielleicht ist es bei der Wäsche wegen dem Waschmittel ... weil das war bei meinen Katzen so :)

lg Conny

wieso weiss ich nicht, aber ich hätte eine idee, wie du das problem evtl lösen könntest:

du kaufst dir ein zitronenöl (das mögen katzen normalerweise nicht) und legst ein paar dinge auf den boden. dann machst du ein paar tropfen zitronenöl drauf. das machst du ca. 2 wochen. ich könnte mir dann vorstellen, dass deine katze dinge auf dem boden allgemein meidet & somit nicht mehr draufmacht.

Weitere Katzenfragen zu "Verhaltensweisen"