Katze weggelaufen, wie finde ich sie wieder?

Unsere Katze kommt normalerweise nach fünf Minuten wieder von draußen doch er ist schon seit einer halben Stunde weg. Überfahren wurde er nicht. Was tun?

4 Antworten

Ich hab auch ne Katze, sie ist Freigänger. Bei ihr hilft es meistens, wenn ich mit ihren Lieblingsleckerlies (Whiskas), wo diese rascheln Folie noch drauf ist, aber die Packung schon auf ist, zu rascheln (schütteln und auf und zu machen, sodass die Folie raschelt), da kommt sie meistens. Wenn das nicht hilft warte ich bissel und dann kommt sie meistens von alleine. Vielleicht hat deine Katze ja auch irgendwelche Lieblingsleckerlies, mit denen du bissel "knistern,.." kannst, da kommt sie bestimmtūüėä.

Freigänger oder nicht? Nimm eine Dose mit Trockenfutter, schüttel diese und rufe deine Katze (Kater). Bei meinen klappt´s. L.G.

habe ich schon

Eine halbe Stunde? Katzen gehen gerne einen halben Tag nach draußen.

Ist die Katze ein Neufreigänger, oder warum hast du solche Angst? Lass sie doch mal ihre Umgebung erkunden. Du wirst dich damit abfinden  müssen, dass sie einige Stunden weg bleibt, wenn sie es mal gewöhnt ist.

Alt genug für Freigang ist sie hoffentlich? Und ihr seid nicht erst vorgestern dort eingezogen?

Klappere mal nach einer Weile mit der Leckerchendose. Und wenn die Miez nachts drin sein soll, dann bitte nicht mit vollem Magen raus schicken. Die kommt eher wieder, wenn sie Hunger hat. 

Ja ist ein neufreigänger er kommt sonst immer nach fünf Minuten wieder

Aber du kannst nicht erwarten, dass das so bleibt. Die Zeit wird sich immer mehr ausbauen. Wie ALT ist denn bitte die Katze, und ist sie überhaupt kastriert?

Ist die Katze wieder da???

Weitere Katzenfragen zu "Vermisste und zugelaufene Katzen"